Übersicht Freeriden

Freeriden Disentis


Voraussetzungen technisch: mittel / konditionell: mittel

Disentis/Andermatt: Kurze Aufstiege - lange Abfahrten

Die Surselva gilt gleichsam als Geheimtipp für Freerider. Die Gebiete sind nicht so sehr überlaufen, dass die Hänge nach Neuschneefällen gleich verfahren sind. Es gibt unzählige Varianten im Gebiet der Bergbahnen Disentis. Vom Val Gronda bis zum Val Strem kann unser Bergführer immer verschiedene  Varianten finden, ohne zweimal die gleiche Variante zu fahren. Aber auch im Gebiet Sedrun bestehen vielfältige Möglichkeiten. Dies umso mehr, wenn man kürzere Aufstiege mit Fellen bzw. Schneeschuhen in Kauf nimmt.

Programm:
Wir lockern reine "Variantentage", welche wir bis nach Andermatt ausdehnen können, mit kurzen Fellaufstiegen zu aussichtsreichen Gipfeln auf.

Emotions Plus: Grosse Tourenauswahl, sehr sonnig, freundliches, stilvolles Hotel mit super Küche, Ausweichmöglichkeiten.

Preise: Inkl. Übernachtung in Doppelzimmern mit Dusche, WC, Radio, Sat-TV, Internetcorner, grosser Balkon, hauseigene Sauna, schmackhafte, grosszügige Halbpension.

KN Datum Dauer Technik Kondition Preis CHF  
20100a Sat 25.01.2020 - Sun 26.01.2020
Wochenende
2 Tage mittel mittel 480.00