Übersicht Ausbildung Bergsteigen in Fels und Eis

NEU: Trainingswoche im Wallis mit Ausbildung und 4000er Besteigungen


Trainingswoche im Wallis mit Ausbildung und 4000er Besteigungen.
Wir besteigen das Breithorn 4164m, Allalinhorn 4027m und das Strahlhorn 4190m, alles einfache 4000er im Wallis mit einer wunderbaren Bergkulisse, einfach ein Traum!

Hochtouren für Einsteiger und Wiederholer. Wo markierte Pfade enden, aufgerissene Gletscher ihre Spalten öffnen, beginnt das Bergsteigerabenteuer.

Wer Bergsteigen in seiner vollen Vielfalt erleben und sich dabei richtig und sicher verhalten will, braucht eine gründliche Ausbildung in Eis. Die können Sie sich in unseren Grundkursen holen. In kleinen Gruppen -lernen Sie, sich sicher und selbständig auf dem Gletscher zu bewegen. Ein unglaublich vielseitiges Kursprogramm, ideale topographische Bedingungen zerklüftete Gletscher mit beeindruckenden Gipfelbesteigungen und modernste Anwendungen bieten Ihnen unsere erfahrenen Bergführer. Alles findet in freier Natur statt, umgeben von prächtiger Berglandschaft.

Programm theoretischer Teil: Orientierung anhand Karte, Kompass und Höhenmeter, GPS, Wetterkunde, allgemeine Ausrüstungsberatung, Planen und Ausführen selbständiger Bergtouren.

Voraussetzungen: Es werden keine alpintechnischen Kenntnisse verlangt, jedoch gute Kondition und Freude an der Natur und den Bergen und die Lust, etwas Neues zu entdecken.

Trainingswochend im Schee und Eis.

Programm Wallis

1. Tag: Wir treffen uns beim Bahnhof in Zermatt. Gemeinsam fahren wir zum Trockenen Steg und beziehen in der Gandegghütte unsere Unterkunft. Am Nachmittag Grundausbildung auf dem Gletscher.

2. Tag: Ausbildungstour mit Pickelhandhabung, Seiltechnik, Verankerungen selber setzten.

3. Tag: Ausbildungs Tour in 2er Seilschaften aufs Breithorn, Übernachtung im Hotel.

4. Tag: Selbständige Tourenführung aufs Allalinhorn, Sie führen selber Ihre Seilschaft (mit unterstützung des Bergführers).

5. Tag: Wunderschöne, lange Hochtour aufs Strahlhorn, oder eine der anderen zahlreichen Hochtouren im Gebiet. Alles, was wir im Verlaufe der Woche gelernt und erfahren haben, wenden wir nun konsequent und richtig unter Aufsicht des Bergführers an.

Kursabschluss um ca. 16.00 Uhr im Saa Fee.

Pluspunkte: vielseitige, ideale Ausbildungsgebiete für Gletscher, umfassende Ausbildung, von Bergprofis vermittelt, sehr praxisnah, bei unmöglichen Wetterbedingungen wird der Kurs in ein geeignetes Gebiet verlegt.

Als sinnvolle Vorbereitung für Mont Blanc, Dom, Biancograt, Matterhorn.

KN Datum Dauer Preis CHF  
19335a Sat 22.06.2019 - Wed 26.06.2019 5 Tage 1'340.00  
19335b Sat 06.07.2019 - Wed 10.07.2019 5 Tage 1'340.00  
19335c Sat 20.07.2019 - Wed 24.07.2019 5 Tage 1'340.00  
19335d Sat 03.08.2019 - Wed 07.08.2019 5 Tage 1'340.00  
19335e Sat 17.08.2019 - Wed 21.08.2019 5 Tage 1'340.00